Seite auswählen

Endlich sind die Zeiten für die dicken und schweren Winterstiefel vorbei. Jetzt sind die schönen, bequemen und vor allem leichten Frühjahrsschuhe wieder gefragt, die monatelang im Schuhschrank ein Schattendasein fristen mussten. Doch bevor man auf die Ballerinas, Slipper oder Pumps umsteigt, sollte man sie zuvor auf ihre Tauglichkeit überprüfen. Sind die Absätze noch in Ordnung oder schief und abgelaufen? Ist gar eine Naht geplatzt oder eine Schlaufe abgerissen? All das sollte vor dem Tragen sorgfältig überprüft werden, um unangenehmen Überraschungen vorzubeugen. Denn wenn es morgens schnell gehen muss, ist nichts schlimmer, als ein Schrank voller Schuhe, von denen kein einziges Paar einsatzfähig ist. Hier bietet der Schuhservice schnelle und professionelle Hilfe an. In kurzer Zeit werden die geliebten Treter auf Vordermann gebracht und mit besten Materialien repariert. Ob abgebrochener Absatz, durchgelaufene Sohle oder eingerissenes Riemchen – der Schuhservice hat für jedes Problem die passende und qualitativ hochwertige Lösung parat. Auch ist es nicht erforderlich, sich wochenlang von seinen Schuhen zu trennen, bis diese wieder getragen werden können. Der Schuhservice bietet rasche Lösungen und sorgt zeitnah dafür, dass die schicken, wenngleich etwas reparaturbedürftigen Frühjahrsschuhe nicht erst im Herbst wieder einsatzfähig sind. Beim Schuhservice erhält man auch das nötige Zubehör rund um den Schuh: neue Schnürsenkel sehen nicht nur besser und gepflegter aus, sie sorgen auch für Sicherheit und Tragekomfort. Einlegesohlen vieler Arten beheben manches Fußproblem und gewährleisten ein gutes Klima im Schuh. Und wer ansonsten stets Wert auf ein gepflegtes Äußeres legt, sollte auch in puncto Schuhpflege keine Abstriche machen.