Seite auswählen

In unserer heutigen Zeit gibt es zweifellos viele verschiedene Erkrankungen und gesundheitliche Probleme, die uns hier – oftmals sogar bedingt durch äußere Einflüsse – begegnen können. Doch so wie es heute auch die verschiedensten Erkrankungen und Probleme gibt, so gibt es etwa auch die verschiedensten Kuren und Therapien, die hier Linderung schaffen sollen und die der Behandlung dieser Erkrankungen dienen.
Zu diesen heutigen Kuren und Therapien gehört etwa auch die Aslan Kur. Hierbei handelt es sich um eine Kur- und Therapiemöglichkeit im Bereich der Gerontologie – der Wissenschaft, die sich mit dem Älterwerden und Altsein, sowie dessen Problemen und Phänomenen befasst. Benannt nach der rumänischen Ärztin und Gerontologin Ana Aslan zeichnet sich die heutige Aslan Kur aber nicht nur durch den Vitalstoff Procain aus, der hierbei eine wichtige Rolle spielt. Auch ist die Aslan Kur dadurch gekennzeichnet, dass sie den vorzeitigen Alterungsprozess im menschlichen Organismus beeinflussen soll.
Dies brachte der Aslan Kur im Laufe der Jahre natürlich auch einige Erfolge und bekannte Patienten ein, die diese Kur weltweit bekannt machten. Daher kann man die Aslan Kur heute auch in vielen verschiedenen Regionen und Ländern finden wie etwa die Kur in Bad Steben oder auch die Kur in Bad Reichenhall. Diese Kuren und Regeneration zeichnen sich heute aber nicht etwa nur durch ihre innovativen Gesundheitskonzepte aus, die hier vor allem darauf abzielen, möglichst lange gesund, fit und vital zu bleiben. Auch ist es die ständige Betreuung durch qualifizierte Ärzte und Therapeuten, die die Aslan Kur heute auszeichnen, natürlich ebenso wie auch der individuelle Behandlungsplan mit ausgewählten Methoden, die sowohl aus der Schulmedizin als auch der Alternativmedizin stammen und die auf Basis einer umfassenden und aufwändigen Diagnostik und Untersuchung zusammengestellt werden.